Kaiserthermen Trier

Kaiserthermen Trier

Sehen wie die Römer badeten für nur drei Euro

Die Kaiserthermen waren als kaiserliches Geschenk einer Badeanlage an die Trierer Bevölkerung geplant. Die mächtigen Ruinen zählen seit 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Heute sind unter anderem die unterirdischen Bedienungsgänge zu besichtigen, ein Aussichtspunkt ermöglicht den Blick über den ursprünglichen kaiserlichen Palastbezirk der Stadt. Im Ausstellungsbereich illustriert eine Filmanimation die Entwicklung der Stadt zur Kaiserresidenz sowie die unstete Geschichte der Kaiserthermen.

Mit der Azubicard kannst du dir das gigantische Bauwerk für nur drei Euro angucken. Ein absoluter Pflichtbesuch, wenn man mal in Trier ist.

Öffnungszeiten:

Jan. – Feb.:
9:00 – 16:00 Uhr

März:
9:00 – 17:00 Uhr

April – Sept.:
9:00 – 18:00 Uhr

Oktober:
9:00 – 17:00 Uhr

Nov. – Dez.:
9:00 – 16:00 Uhr

 

Du hast Probleme mit diesem Angebot? Deine Karte wurde nicht akzeptiert oder das Angebot ist abgelaufen? Dann melde dich beim Azubicard-Team der IHK Trier.

Tags:

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Cookie-Einstellung

Diese Website speichert keine Cookies, ohne Ihre Erlaubnis! Cookies helfen uns, Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Entscheiden Sie selbst. Infos

Ihre Auswahl wird 30 Tage gespeichert

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Infos

Infos

Unsere Website nutzt Cookies um Besucherzahlen und Interessen unserer Besucher zu analysieren. Dies passiert völlig anonym. Unsere Website speichert keine Cookies auf Ihrem Gerät! Erst, wenn Sie es erlauben. Entscheiden Sie selbst.

  • Alle Cookies zulassen:
    Erlauben Sie Cookies - z.B. von Google Analytics
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies (z.B. bei Online-Shops)

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz

Zurück