Tiergarten Ulm

Tiergarten Ulm

Im Innenbereich des Ulmer Tiergarten wohnen aber auch Meeresfische, Pfeilgiftfrösche, Schlangen und Echsen, im Tropenhaus tummeln sich zudem Affen, Krokodile und Vögel. Im Außenrevier des Ulmer Zoos gibt es unter anderem große Laufvögel und freche Hängebauchschweine zu bestaunen. Und natürlich gibt es auch Ziegen, die man streicheln kann.

Insgesamt ist bei rund 2000 Tieren bestimmt für jeden etwas dabei und da sich der größte Anteil an Gehegen im Gebäude befindet, ist der Tiergarten Ulm auch bei leichtem Regen ein lohnenswertes Ausflugsziel.

Spare bei deinem nächsten Tiergarten Besuch!!

Bei Vorlage einer gültigen AzubiCard in Verbindung mit ihrem Ausweis, erhalten Auszubildende im Tiergarten Ulm den ermäßigten Eintritt.

Angebot entdecken

Das Angebot

Sie wollten schon immer einmal in einen Fluss wie die Donau eintauchen? Im Donau-Aquarium des Tiergarten Ulm erlebt der Besucher die Unterwasserwelt trockenen Fußes in einem gläseren Tunnel, umschwärmt von natürlich in der Donau vorkommenden Fischen. Die Anlage ist eine der vielen Attraktionen im Tiergarten Ulm in der Friedrichsau und einzigartig in Deutschland.

 

 

 

  • ermäßigter Eintritt
Anbieter
Standort

Tiergarten Ulm
Friedrichsau 40
89073 Ulm

Öffnungszeiten
  • April bis September: täglich 10 -18 Uhr
  • Oktober bis März: täglich 10 – 17 Uhr
Tags:


AzubiCard Chemnitz