Fränkisches Freiland Museum Fladungen

Fränkisches Freiland Museum Fladungen

Auszubildende erhalten ermäßigten Eintritt

Angebot entdecken

Das Angebot

Auszubildende erhalten ermäßigten Eintritt

Vom Kalthaus bis zur Dampflok – alt aber nicht altbacken! Erlebt fränkisches Dorfleben wie anno dazumal und erfahrt, wie die Menschen im Dreiländereck Hessen, Thüringen, Bayern gebaut, gelebt und gewirtschaftet haben. Rund 20 originale Hofstellen und dörfliche Gemeindebauten aus dem 17. bis 20. Jahrhundert wurden im Museum bisher wieder aufgebaut.
Die Gebäude sind in eine Landschaft mit Streuobstwiesen, Äckern und Weiden eingebettet, auf denen sich alte Nutztierrassen wie das Rhönschaf tummeln.

Zum Verweilen und Genießen lädt das Museumswirtshaus „Zum Schwarzen Adler“ ein. Entschleunigung erfahrt Ihr mit der Museumsbahn „Rhön-Zügle“: Mit seiner alten Dampflok und historischen Waggons verkehrt das „Zügle“ mehrmals im Jahr auf einer 18 km langen Strecke durch das malerische Streutal.
Wie hat man früher ohne Badezimmer gebadet? Warum waren die Klassenräume oftmals kalt und was hat die Formulierung „den Löffel abgeben“ mit dem Thema Ernährung zu tun? Bei Führungen und verschiedenen Aktionsprogrammen geben wir Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen und lassen Euch Geschichte mit allen Sinnen erfahren. Werdet in der Druckwerkstatt, beim Imkern oder Brotbacken selbst aktiv oder erkundet das Gelände auf eigene Faust bei einer Museums-Rallye. In jeder Saison stehen Sonderveranstaltungen rund um Handwerk, Kulinarisches, Flora & Fauna, Musik, Film und Theater auf dem Programm.

Gegen Vorlage einer gültigen AzubiCard zahlen Jugendliche bis 17 Jahre einen ermäßigten Eintrittspreis von 5 €, Auszubildende ab 18 Jahren zahlen 7 €!

Öffnungszeiten:
In der Regel von Anfang April bis Ende Oktober täglich von 9 bis 18 Uhr. Im April und Oktober ist montags Ruhetag (außer an Feiertagen). Änderungen vorbehalten. Die Fahrtage des „Rhön-Zügle“ stehen auf der Museumswebsite.

Kontakt

www.freilandmuseum-fladungen.de

Adresse

Fränkisches Freilandmuseum
Bahnhofstr. 19
97650 Fladungen

  • ermäßigten Eintrittspreis von 4 Euro
Anbieter
Standort

Fränkisches Freilandmuseum
Bahnhofstr. 19
97650 Fladungen

Öffnungszeiten
  • Anfang April bis Ende Oktober täglich von 9 bis 18 Uhr
  • Im April und Oktober ist montags Ruhetag (außer an Feiertagen)
Tags:


AzubiCard Niederrhein